Therapieformen

Welche Therapieform in Frage kommt, wird entweder zum vornherein vom Klienten gewählt oder es zeigt sich aus dem Vorgespräch anhand ihres Anliegens.

Wenn sie die Offenheit zum Spirituellen in sich spüren, ist es wunderbar, wenn Sie mehr und mehr den Zugang dazu öffnen. Hier eignet sich die Seelenarbeit mit Malen oder Meditieren oder Energiearbeit (einzel) gut.

Die Craniosacraltherapie kann auch wunderbare Zugänge eröffnen, wenn noch Vorbehalte da sind zum Spirituellen. Sie eignet sich für alle Menschen, um die Verbindung allmählich wieder herzustellen, die verloren schien und Traumas zu wandeln.

Sie haben den Zugang schon sehr gut und möchten den Weg näher zum Erwachen hin fördern. Hier eignet sich das Deeksha und Meditationen sehr gut und auch die Energiearbeit mit der Seele, auch  mit SeelenBilder malen.

Craniosacral-Therapie

Indem wir unsere Selbst-Heilungskräfte unseres Da-Seins aktivieren, können sich die alten Muster v...

Energiearbeit

Verbunden mit dem Höheren Selbst und mit Engeln und Meistern gehe ich Ihren Energien nach und berü... 

Energiebild

In einem zeitlosen und stillen Raum der Liebe und Geborgenheit nehme ich verschiedene Energien als F...   

Geistiges Heilen

Im Geistigen Heilen werden unter Bewusstseinsveränderungen ihre Glaubensmuster und Haltungen im Leben verändert und geheilt...

Akasha-Chronik

Erfahrungen aus früheren Zeiten können heute noch in Ihrem Energiefeld gespeichert und wirksam sei...

Seelenbild

Die Entstehung eines SeelenBild-Prozess ist ein individueller Prozess, der zwei bis drei Monate daue...

Praxis Seelenstern bietet Einzelsitzungen an und Meditationen, Seminare in Gruppen .
Aber auch Telefonsitzungen und Fernbehandlungen per Terminvereinbarung sind möglich. Bitte melden Sie sich per Mail.

Ich sehe mich als Brückenbauerin zwischen den beiden Ebenen. Und ebenso als Mittlerin der tiefen, wahren Liebe, die in ihrer eigenen Weisheit wirkt!