Meine Arbeit

Meine Arbeit

Wenn wir das Gefühl haben, aus der Mitte zu sein oder uns nicht mehr zu spüren und unsere Ressourcen uns nicht mehr aus dem innern und äussern Stress entlassen, können sich Körper und Gedanken nicht mehr erneuern, erholen und ausgleichen, ja harmonisieren.

Wenn wir also spüren, dass unser Verständnis von Gesundheit, unser subjektiv wahrgenommene Lebenswert nicht mehr auf Verstehbarkeit, Handhabbarkeit und Sinnhaftigkeit beruht und  auf einem tiefen Vertrauen in unserer Mitte ruht, dann könnte es Zeit sein, die Zusammenhänge in uns näher anzuschauen und unsere Ressourcen zu stärken, damit die Selbstheilungskräfte uns selber wieder in unser individuelles Gleichgewicht bringen können.

Meine Arbeit sehe ich darin, sie begleiten zu dürfen, zu ent-decken, wie es in ihnen "funktioniert",  ihre Ressourcen zu finden und wieder herstellen zu lassen, zu stärken aus ihnen selbst heraus und so wieder selbstverantwortlich/ selbstbestimmt leben können. Mit feinen Impulsen an ihrem Körper gebe ich ihrem System  "Anregung", wie es ursprünglich mal war...

Ich sehe mich als Brückenbauerin zwischen den Ebenen vom Feinstofflichen und Grobstofflichen. Und ebenso als  Mittlerin der tiefen, wahren Liebe, die in ihrer eigenen Weisheit wirkt! Diese Ebene ist die ursprüngliche Gesundheit überhaupt. Es bedeutet das Vertrauen in uns zu fühlen, wovon sehr viele Menschen getrennt sind.

..... Meine Aufgabe sehe ich darin,  Menschen dabei zu begleiten, den Weg zu gehen, mit ihrem eigenen "innern Meister"  EINS zu werden,  verbunden zu sein, aus diesem Sein zu leben und somit ihre Seele zu verwirklichen-

Folgen wir unserer Seele - unserem Herz...sie wissen Bescheid...

 

Licht in der Mitte Deines Herzens

erwacht

In dem Du Deine Hand

auf Dein Herz legst

und Ihm den Raum gibst

mit Deinem Tagesbewusstsein

zu sprechen

-

Öffne Dich

für die Stille,

die Dich wieder

mit Deinem Herzen

vereinen wird.